Inhalt anspringen

Smart City Bonn

Smart City Bonn meets Geo - Projektskizzen entwickelt

Online und mit Miroboard ausgestattet starteten am 16. Februar rund vierzig Teilnehmer*innen in die zweite Runde der Reihe „Smart City Bonn meets Geo“. Ziel der am Gemeinwohlgedanken orientierten Veranstaltung ist es, konkrete Projekte der Geocommunity zur Entwicklung der Smart City Bonn beizutragen. Alle Teilnehmenden bringen sich mit ihrem Engagement ehrenamtlich in den Smart City-Prozess der Stadt Bonn ein.

In der dreistündigen Online-Veranstaltung konkretisierten sich folgende Themenfelder und Projekte heraus:

Verkehr: Qualifiziertes Schaufenster für Simulationen und Visualisierungen von Verkehrsdaten.

Umwelt: Personalisiertes Warnsystem für Wetterphänomene wie Hitze, Ozon, Sturm, Pollenflug

Nachwuchs: GeoMINT@school – Lehrer:innen und Schüler:innen nachhaltig für Geo-Tech begeistern.

Die Projektteams arbeiten in den nächsten Monaten an der weiteren Ausgestaltung ihrer Projekte. Wer mitgestalten möchte: Einstieg in die Teams ist jederzeit möglich. Bitte wenden Sie sich an:  monika.rechrheintextcom oder  jana.hevendehlbonnde

Der Termin des dritten Workshops steht bereits fest: Notieren Sie schon jetzt den 24. Mai 2022, 17.oo Uhr in Ihrem Kalender. Einladung zu der Präsenzveranstaltung folgt!

Merken & teilen

Erläuterungen und Hinweise